Stampin' Up! Osterkarte

11.04.2012

Guten Morgen zusammen,

auch wenn Ostern schon vorbei ist, möchte ich Euch trotzdem noch eine Karte zeigen, die ich mal wieder mit den Produkten von Stampin' Up! gewerkelt habe.


Das Designerpapier heißt «Herbstnostalgie/Spice Cake» und eigentlich ist es farblich eher für den Herbst geeignet. Aber ich wollte es trotzdem unbedingt verwenden ebenso wie den Blumenstempel und die dazu passenden Stanzen. Das kleine Text-Banner habe ich mit meinen geliebten Spellbinders ausgestanzt. Diese Karte möchte ich bei der momentan laufenden Simon Says Stamp Challenge einreichen – das Thema lautet: «Use your favourite tool!». In meinem Fall sind es eben Punches und Dies.

Ich wünsche Euch weiterhin eine angenehme Woche, ist ja eine kurze ;o)






Supplies:
Stempel/Stamps: Stampin' Up! «Triple Treat Flower» und «Ostergrüße» (aus dem Set «Gründe zum Feiern»)
Papier/Papers: Cardstock:
Stampin' Up!, Designerpapier: Stampin' Up! «Herbstnostalgie/Spice Cake»
Werkzeug/Tools: Cuttlebug, Spellbinders «Lacey Pennants», Stampin' Up! Stanzen «Blumengruß», 

«Blume mit 5 Blütenblättern» und «Spitzenband»
Zubehör/Embellishments: Stampin' Up! Antique Brad
Ink: Memento Ink Pad «Rich Cocoa»

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

 
site design by designer blogs